OFFSETDRUCK

Der konventionelle Offsetdruck ist und bleibt eine unverrückbare Konstante, auch wenn mit dem UV- und dem LED-Offsetdruck neue und teils bahnbrechende Technologien in die Branche und auch bei Königsdruck Einzug gehalten haben.

Die Kombination von konventionellem und LED-Offsetdruck ermöglicht es, das jeweils beste Produktionsverfahren bei der Herstellung einzusetzen und optimale Ergebnisse bezüglich Qualität, Optik, Haptik und Funktion Ihres Produktes zu erreichen.

Bis zu sechs Druckwerke plus ein Dispersionslackwerk stehen Ihnen im konventionellen Offsetdruck zur Verfügung. Das Drucken mit Sonderfarben, Tagesleuchtfarben und weiteren Specials gehören dabei zu unserem täglichen Geschäft. Ein Bogenformat von bis zu 1.020 x 740 mm und einer Bedruckstoffstärke bis 1,0 mm sind im herkömmlichen Offsetdruck möglich. Auf Wunsch produzieren wir dabei klimaneutral und auf FSC®-Papieren und unterstützen Sie so bei der ökologischen und nachhaltigen Produktion Ihrer Drucksachen.

Über den Industriestandard PSO (Prozess Standard Offset) hinaus produziert Königsdruck nach der deutlich anspruchsvolleren PAN4C-Standardisierung und bietet Ihnen damit Qualitätssicherheit vom ersten bis zum letzten Druckbogen.

Die ständige Weiterentwicklung, hohe Leistungsfähigkeit und große Zuverlässigkeit des konventionellen Bogenoffsetdrucks sind die Gründe, aus denen unsere Kunden genauso wie wir weiterhin auf diese Technologie vertrauen.